Change Log DataSuite 3

Change Log

Versionshistorie der DataSuite 3 Software

Updates? Bei uns kostenlos!

Egal ob Sie einer der ersten DataSuite 3 Käufer waren oder kürzlich erst die DataSuite kennen gelernt haben: Bei uns sind Updates innerhalb der 3.x Reihe immer kostenlos. Hier ein Überblick über die letzten Änderungen und Versionen.

Versionen


  • 3.2.1

    29. April 2022

  • Neues Feature: Nachrichten können über Telegram verschickt werden.
  • Neues Feature: Nachrichten können über Threema verschickt werden.
  • E-Mails können auch ohne Authentifizerung verschickt werden.
  • Handbuch kann direkt in der DataSuite angezeigt werden.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen

  • 3.2.0

    9. März 2022

  • Neue Funktion zum Ändern des Datenbausteins für alle SPS-Variablen in einem Trigger.
  • Performanceverbesserung beim Importieren und Lesen von vielen SPS Variablen über OPC UA.
  • Verriegelung für Trigger mit Individuellen Handshake hinzugefügt.
  • Erweiterung der Vergleichsbedingung für Variablenwerte um !=, >, >=, <, <=
  • Entprellung und Hysterese für die Vergleichsbedingung hinzugefügt.
  • Neue Trigger Bedingung, um auf die Änderung eines Variablenwertes zu reagieren.
  • Import von Einstellungen erweitert: Alles überschreiben oder einzelne Elemente integrieren.
  • Der Filter Modus für die Aktion 'Datenblock schreiben' (Excel/Datenbank) kann eingestellt werden (Alle Datensätze, Leere entfernen, fortlaufend).
  • Unterstützung von Beckhoff Steuerungen über OPC UA erweitert.
  • Fehlererkennung in der Konfiguration von SPS Variablen verbessert (Ungültige/doppelte Variablennamen).
  • Performanceverbesserung für das Lesen und vielen Bool Werten für eine Put/Get Verbindung.
  • Fehlerbehebung bei der Auswahl der Variablen Computer-Zeit und Windows-Benutzername.
  • Schreibgeschützter Modus für alle SPS Verbindungen.
  • Neues Feature: Webserver/Rest-API
  • Excel in HTML umwandeln Aktion erweitert: Direkt auf dem internen Webserver veröffentlichen.
  • SPS Variablen können über die Rest-API gelesen und geschrieben werden.
  • Trigger können über die Rest-API gestartet werden.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen

  • 3.1.4

    17. Januar 2022

  • Fehler bei der Verarbeitung von CSV Dateien und der Formatierung von Datentypen behoben.
  • Anpassungen an Windows 11.
  • Neue Option beim Erstellen einer Exceldatei: Dateiname automatisch um eine Nummer ergänzen (freie Formatierung).
  • Erweiterung der Option zum Anhängen einer Nummer bei der Trigger-Aktion 'Dateioptionen' (Kopieren, Verschieben, Umbenennen): Die Formatierung der Nummer kann jetzt frei eingestellt werden.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen

  • 3.1.3

    17. Dezember 2021

  • Health Check: Wenn die DataSuite als Service ausgeführt wird, liefert der Endpunkt /health einen HealthReport
  • Performanceoptimierungen und CPU Auslastung reduziert

  • 3.1.2

    10. Dezember 2021

  • Umbenennen von Kacheln direkt in der Kachel
  • Neue Suchleiste zur Suche nach Triggern, Steuerungen, Dateien, etc.
  • Neue Suchleiste im Dialog zum Hinzufügen von Triggern und Aktionen
  • Neue Ansicht-Leiste auf der rechten Seite zum Umschalten (Kachel/Liste) und Filtern der Ansicht
  • Gruppen bilden erweitert
  • Aktionen im Trigger können dupliziert werden
  • Excel-Aktionen im Trigger können invertiert werden (Lesen in Schreiben und Schreiben in Lesen)
  • Excel Aktionen: Wenn die Zeile/Spalte des ersten Eintrags beim Schreiben oder Lesen von Datensätzen/Blöcken geändert wird, können automatisch alle folgenden angepasst werden
  • S7-Variablen Editor: Struct-Array kann in ein großes Struct umgewandelt werden
  • Bugfix: Fehler beim Verwenden von XLSM ohne Makros behoben
  • Bugfix: Fehler bei der Berechnung des Offsets von Struct Arrays mit Bits behoben
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen

  • 3.1.1

    9. November 2021

  • Neues Feature: TimeMaster
  • Neue Trigger-Bedingung: SPS Zeit weicht ab
  • Neue Trigger-Aktion: SPS Zeit setzen
  • Neues Feature: REST
  • Neue Trigger-Aktion: REST Anfrage ausführen
  • Excel in PDF umwandeln: Einstellungen erweitert: Version/Komprimierung/Konformität
  • Kacheln können über Drag & Drop sortiert werden
  • Kacheln können zu Gruppen zusammengefasst werden
  • Die Aktionen der Kacheln können schon im Dashboard über das Kontextmenü (rechte Maustaste) gestartet werden
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen

  • 3.1.0

    27. September 2021

  • Neues Feature: Datenbanken (MSSQL, MySQL, MariaDB, Postgres)
  • Neue Aktionen: Einen oder mehrere Datensätze in eine Datenbank schreiben.
  • Neue Aktionen: Einen oder mehrere Datensätze aus einer Datenbank lesen.
  • Neue Trigger-Bedingung: Trigger ausführen, sobald ein neuer Datensatz in einer Datenbank-Tabelle vorhanden ist.
  • Neue Trigger-Bedingung: Zeit Intervall
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen.

  • 3.0.10

    10. September 2021

  • Performanceverbesserung der S7 Kommunikation (Put/Get)
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen.

  • 3.0.9

    26. August 2021

  • Import von OPC UA Datenbausteinen erweitert.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen.

  • 3.0.8

    24. August 2021

  • Für Excel Block Lesen und Schreiben können einzelne Arrays für die Spalten/Zeilen verwendet werden.
  • Performanceverbesserung bei der Auslösung und Ausführung von Triggern.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen.

  • 3.0.7

    11. August 2021

  • Automatischer Dateiwechsel, wenn die Option 'Neuste Datei im Ordner' ausgewählt wird.
  • Handhabung von Exceldatei vereinfacht: Lesen und Schreiben aus einer Datei ist möglich.
  • Für CSV-Dateien können beim Schreiben Formatierungen für Datums- und Zeitformate eingestellt werden.
  • Stabilitätsverbesserungen beim Windows-Service.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen.

  • 3.0.6

    30. Juli 2021

  • Bedindung - Neue Datei im Ordner: Auswahl von Exceldatei mit der Option 'Neuste Datei im Ordner' als Triggerbedingung erleichert.
  • Ungültige Zeichen werden automatisch bei allen Dateioperationen (Excel, Dateioptionen, PDF, HTML) durch '_' ersetzt.
  • Standardkonfiguration erweitert um Trigger zum Lesen und Schreiben von Datensätzen und Datenböcken.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen

  • 3.0.5

    22. Juli 2021

  • Neue Dateioption: Beim Kopieren und Verschieben den Dateinamen automatisch um eine Nummer ergänzen zu lassen, sollte die Zieldatei bereits existieren.
  • Neue Blocktrigger Option: Bei nicht verfügbaren Datensätzen keinen Fehler ausgeben.
  • Automatische Formatierung von Zeitstempeln im Dateinamen von Exceldateien.
  • Beim Schreiben in die SPS mittels OPC UA im Block Trigger werden nun für leere Zellen Standardwerte verwendet.
  • Viele kleine Detailverbesserungen

  • 3.0.4

    12. Juli 2021

  • Bugfix: Im Trigger konnten nur SPS Variablen aus dem ersten DB ausgewählt werden.

  • 3.0.3

    2. Juli 2021

  • Neues Feature: PDF und HTML Dateien erzeugen
  • Neues Feature: Drucken aus der SPS per Trigger
  • Viele Detailverbesserungen

  • 3.0.2 – Beta

    17. Juni 2021

  • Neues Feature: OPC UA
  • Neues Feature: Externe Anwendungen starten
  • Performanceoptimierung bei Put/Get Kommunikation
  • Allgemeine Verbesserungen

  • 3.0.1 – Beta

    18. Mai 2021

  • Bugfix: Variablen im Dateinamen und Pfad von Exceldateien werden nun korrekt aufgelöst.

  • 3.0.0 – Beta

    3. Mai 2021

  • Vorabversion zum Testen der neuen DataSuite.
  • Import von OPC UA Datenbausteinen erweitert.
  • Allgemeine Verbesserungen und Designänderungen.